Ausgangslage

Basierend auf der Umsetzungsplanung der KKGEO wurde das vorliegende Umsetzungsprogramm IV (2019-2022) definiert.

  • Grundwasservorkommen (ID 139.1)
  • Inventar der bestehenden Wasserentnahmen (ID 140.1, 140.2)
  • Planung und Berichterstattung der Sanierung Wasserkraft (ID 192.1)
  • Fruchtfolgeflächen (ID 68.1)
  • Planungszonen* (ID 76.1)

*die Planungszonen werden in Absprache mit der Kantonsplanerkonferenz (KPK) in diesem Umsetzungsprogramm nur umgesetzt, wenn sie als eines der neuen ÖREB-Themen definiert werden.

Ziel

Termingerechte, nachhaltige und geprüfte Bereitstellung der bezeichneten Geobasisdaten über die AI. Ein Geobasisdatensatz wird jeweils durch einen federführenden Kanton vorangetrieben.

Koordination

federführende Kantone,
KOGIS,
zuständige Fachämter des Bundes,
zuständige kantonale Fachkonferenzen

Massnahmen 2019

Arbeiten der federführenden Kantone initialisieren und begleiten.

Unterstützung der Kantone für die Integration und Bereitstellung der Geobasisdaten via Aggregationsinfrastruktur der Kantone.