Ausgangslage

Die aktuelle Strategie der KKGEO wurde vor fünf Jahren erstellt und läuft noch bis 2018. Der Themenbereich Geoinformation und die KKGEO haben sich seither stark weiterentwickelt und an Bedeutung gewonnen. Für die Aggregationsinfrastruktur der Kantone (AI) besteht bereits eine eigene Strategie (2017 – 2020) und unter Federführung  Bund wird aktuell eine Geoinformationsstrategie mit Fokus Schweiz bearbeitet. Es soll in einem Leitbild festgehalten werden, wie die verschiedenen Strategien zusammenhängen und welches die kommenden Stossrichtungen der KKGEO und der interkantonalen Geoinformation sind.

Ziel

Mit einem Leitbild KKGEO wird die Ausrichtung und Weiterentwicklung der KKGEO wie auch der interkantonalen Geoinformation infolge ändernden Rahmenbedingungen z.B. Fusion mit IKGEO, Open Government Data, Aggregationsinfrastruktur der Kantone, Zusammenarbeit Bund diskutiert und festgehalten.

Koordination

Kantone
BPUK-Geschäftsstelle

Massnahmen 2018

Einberufen einer Arbeitsgruppe des Vorstandes für die Ausarbeitung eines Leitbildes KKGEO. Konsultation des Leitbildes KKGEO unter den KKGEO Mitgliedern durchführen.