Ausgangslage

Die Kataloge der Geobasisdaten des Bundes, der Kantone und der Gemeinden werden in der Applikation geobasisdaten.ch gesammelt und zugänglich gemacht. Die Applikation muss mit bestehenden Informationsquellen des Bundes und der Kantone verglichen und erneuert werden.

Ziel

Die Kantone können ihre Kataloge der Geobasisdaten einfach in einer Applikation verwalten und mit Zusatzinformationen zum Controlling anreichern. Kunden erhalten einen einfachen Zugriff auf aktuelle Informationen über Geobasisdaten.

Koordination

KOGIS
Begleitgremium Geoinformation

Massnahmen 2018

Gemeinsames KOGIS-KKGEO-Projekt gemäss erstelltem Pflichtenheft durchführen.

Erneuerung resp. Ablösung der Applikation in einer ersten Version realisieren.